Rückblick Platformers’ Days 2021

„Endlich wieder Messe live erleben“, so lautete das einstimmige Credo von Ausstellern, Besuchern und Messeleitung. Nach drei Jahren coronabedingter Pause fanden die Platformers‘ Days vom 10. bis 11. September 2021 als wichtigste Fachmesse für mobile Hebe- und Höhenzugangstechnik im deutschsprachigen Raum endlich wieder statt: am neuen Standort, der Messe Karlsruhe.

Das mit rund 25.000 Quadratmetern für die Veranstaltung bemessene Gelände war schon Monate im Voraus ausgebucht. Bei über 100 Austellern aus zehn Ländern konnten sich die Teilnehmer über Neuheiten, Maschinen und Geräte aus der mobilen Hebe- und Höhenzugangstechnik informieren.

IPAF als ideeller Träger sowie die Verbände bbi, VDBUM und BSK unterstützten die Fachmesse.
Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernahm das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

Finden Sie hier den Messeplaner der Platformers' Days 2021:

Daten und Fakten 2021

Veranstaltungsdatum 10. und 11. September 2021
Aussteller und Marken über 100 Aussteller
Netto-Ausstellungsfläche über 23.000 m² Freigelände und 2.000 m² im angeschlossenen Hallenbereich
Teilnehmer rund 2.000 internationale Branchenteilnehmer an 2 Messetagen

Ausstellerliste 2021

Finden Sie hier einen Überblick über die ausstellenden Unternehmen der Platformers' Days 2021.